Musikreise in die Flumserberge

Am Samstag, 30. Juni Versammelten sich ein grosser Teil der Musikgesellschaft Wyssachen im Dorf.

Das Reiseziel, die Flumserberge. Nach einer gemütlichen Fahrt mit dem Bistrobus, trafen wir kurz nach Zehn Uhr auf dem Tannenboden, bei der Mosleralp ein. Dort stand auch schon ein Apéro bereit.

Eric Staub und Christa Sommer sind nämlich diesen Sommer dort auf der Alp.

Gestärkt von Käse, Zopf und Wein konnte Jedermann etwas nach seiner Lust  unternehmen.

Das grosse Angebot lädt zum Verweilen ein.

Die meisten fuhren mit der Gondelbahn auf den Maschgenkamm auf 2020 m.ü.M. Einige nahmen den Fussmarsch zum Seebensee, zurück zur Mosleralp unter die Beine. Andere nahmen wieder die Bahn zurück. Und einige marschierten hinauf und nahmen die Rodelbahn zurück.

Am Abend fuhren wir wieder zurück in unsere Heimat.

 

Lucia Jakob, Präsidentin MG Wyssachen

Weiterempfehlen durch Teilen - Danke!