Jugendmusik

Chunsch ou id Musig?

Jungbläserinnen und Jungbläser gesucht sowie Schlagzeugerinnen und Schlagzeuger!

Ein Instrument lernen

Die Ausbildung erfolgt durch die Musikschule Huttwil. Auf Wunsch und bei genügend Anmeldungen kann der Unterricht in Gruppen stattfinden. Die Lektionen bei den ausgebildeten Musiklehrpersonen dauern 30 oder 40 Minuten.

Ein Instrument kann bei der Jugendmusik Wyssachen gemietet werden. Mitglieder der Jugendmusik Wyssachen erhalten 10% Rabatt auf die Unterrichtskosten der Musikschule Huttwil.

Gemeinsam Musik machen

In der Regel erfolgt nach 1.5 bis 2 Jahren Ausbildung ein Übertritt in die Jugendmusik Wyssachen. Je nach Anzahl Kinder und Jugendliche werden verschiedene Projekte zum gemeinsamen Musizieren geschaffen. Der Unterricht an der Musikschule Huttwil wird fortgesetzt. In der Jugendmusik Wyssachen wird vor allem gelernt, gemeinsam mit anderen zu musizieren.

Erlebnisse schaffen

Die Jugendmusik Wyssachen ist Teil der Musikgesellschaft Wyssachen. Es ist uns wichtig die Jungbläserinnen und Jungbläser ins Vereinsleben einzubeziehen. Wir bräteln, fahren Ski, plaudern und vieles mehr.

Kosten

Kosten pro Semester für Einzelunterricht Musikschule Huttwil

Wöchentlich 30 Minuten CHF 585.-
Wöchentlich 40 Minuten CHF 780.-

Kosten pro Semester für Gruppenunterricht zu zweit* Musikschule Huttwil

Wöchentlich 40 Minuten CHF 390.-

Instrumentenmiete

Die Jugendmusik Wyssachen stellt für eine jährliche Miete von CHF 100.- ein Instrument zur Verfügung ausser Schlagzeug.

Alter

Ein Instrument kann gut ab der 2. Klasse erlernt werden, manchmal schon früher. Wir beraten Sie gerne.

Weitere Informationen

Die Jugendmusikverantwortliche, Susanne Wasserfallen steht für nähere Informationen und Auskünfte gerne zur Verfügung mg.wyssachen@gmx.ch oder 079 201 68 42.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt an der Musikschule Huttwil  mit der Mitteilung Jugendmusik Wyssachen. Die An- und Abmeldefristen für das jeweilige Semester sind der 31. Mai (1. Semester des Schuljahres) und 30. November (2. Semester des Schuljahres)

*Gruppenunterricht für alle Instrumente bei genügend Anmeldungen