Jahreskonzert 2019

Ein farbenfrohes Musikerlebnis beschreibt wohl am besten das diesjährige Konzert der MGW. Das Motto „Farben“ war omnipräsent und wurde im zweiten Konzertteil richtiggehend zelebriert. Die Moderatorin führte das Publikum in gekonnter Weise, unter Zuhilfenahme von Flipchart und Zeichenstift in die Musikstücke ein, und die Musikanten taten das Ihre, damit die Zuhörer wirklich ein unvergessliches Erlebnis geniessen konnten.

Die MGW wurde dieses Jahr noch durch die Tambouren Eriswil verstärkt, welche einige Stücke vortrugen. Das Publikum war wohl im ersten Augenblick etwas enttäuscht, dass es keine Zugabe von den Tambouren gab. Sie wussten zu diesem Zeitpunkt ja noch nicht, dass als Zugabe zum Konzert noch einen Leckerbissen vorgesehen war, der sicher nicht alltäglich war – oder wusstest du, lieber Leser, liebe Leserin, dass Tambouren auch Musik machen können und nicht nur Rhytmen schlagen? – Mit „Boomwhackers on stage“ zeigten die Tambouren ihr Musiktalent, begleitet von der MGW.

Tambouren Eriswil
2. Konzertteil
Musik wird farbig
Weiterempfehlen durch Teilen - Danke!