Musikalische Festgrüsse

Die Musikgesellschaft Wyssachen wünscht fröhliche Weihnachten mit Musik und frohen Melodien!

Wir freuen uns auch im 2019 wieder musikalische Hörgenüsse zu schenken!

Musikanten Rätsel im Dezember

Im September gibt es ein Rätsel zu einem Musikanten

Welche Musikanten suchen wir?

Wenn du den Anfang von seinem Vornamen und den Schluss seines Nachnamens

nimmst und ein d dazwischen setzt, bekommst du den beliebtesten Weihnachtsbaum!

So geh’s:

Wer als erstes die richtige Lösung bis spätestens am 25. des jeweiligen Monats einsendet, erhält einen Überraschungspreis. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird direkt benachrichtigt. Die Lösung wird im Folgemonat mit dem nächsten Rätsel veröffentlicht.

Viel Spass beim Lösen!

Teilnehmen

Teilnahmebedingungen

Aktivmitglieder sowie Freimitglieder der Musikgesellschaft Wyssachen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Über die Rätselteilnahme wird keine Korrespondenz geführt.

Auflösung August Rätsel

Lösung: Marianne Iseli, Eseli

Rätsel: Werner Hess
Bild: Susanne Wasserfallen

Musikanten Rätsel im November

Im November gibt es ein Rätsel zu einer Musikantin

Welche Musikantin suchen wir?

Wenn du den ersten Buchstaben von ihrem Nachnamen durch den letzten vom Vornamen ersetzt, bekommt ein bärtiger Mann einen treuen Helfer.

So geh’s:

Wer als erstes die richtige Lösung bis spätestens am 25. des jeweiligen Monats einsendet, erhält einen Überraschungspreis. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird direkt benachrichtigt. Die Lösung wird im Folgemonat mit dem nächsten Rätsel veröffentlicht.

Viel Spass beim Lösen!

Teilnehmen

Teilnahmebedingungen

Aktivmitglieder sowie Freimitglieder der Musikgesellschaft Wyssachen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Über die Rätselteilnahme wird keine Korrespondenz geführt.

Auflösung August Rätsel

Lösung: Werner Hess, wehe

Rätsel: Werner Hess
Bild: Susanne Wasserfallen

Erstaufführung

Zum 1. Mal traten die Zäsingers und die Musikgesellschaft Wyssachen zusammen auf. Unbekannte Töne für uns Musikanten und wohl auch für die Singenden – es hat sich gelohnt! Die Rückmeldungen aus dem Publikum sprechen jedenfalls dafür.

Z’Tümpli ufem I – oder die Kirsche auf dem Dessert – war die Zugabe: Scharlachrot. Das bekannte Scharlachrot Büne Huber wurde uraufgeführt in einem Arrangement von Zeno Schmidiger für Chor und Blasmusik. Ist und bleibt eines der schönsten Lieder!

Wir sagen Danke!

Eure Musikgesellschaft Wyssachen

Hauptprobe mit den Zäsingers

Ich war gespannt, wie die Hauptprobe wird: Jonas, unser Dirigent meinte nämlich, dass wir eine Portion Flexibilität bräuchten! Was dabei raus gekommen ist, kann am 27. Oktober 2018 um 20 Uhr anghört werden.

Gemeinschaftskonzert mit den Zäsingers und der Musikgesellschaft Wyssachen im Kirchgemeindehaus -mit dabei?

Wir freuen uns auf euren Besuch! Eure Musikgesellschaft Wyssachen